Doktorandenworkshop Nordost

Seit 1999 treffen sich die Doktoranden quantitativ ausgerichteter betriebswirtschaftlicher Lehrstühle Nordostdeutschlands zu einem jeweils zwei bis dreitägigen Doktorandenworkshop. Die folgenden Lehrstühle beteiligen sich derzeit am Workshop: